Personelle Nährstoffe von OBENAS

Wir sind ein Team von Heilpraktikern, Ärzten, Physiotherapeuten, Ernährungsberatern und TCM-Fachkräften in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Spanien. Durch interdisziplinäre Vernetzung von naturheilkundlichen Therapieansätzen möchten wir den Genesungsprozess unserer Patient*innen bestmöglich unterstützen.

Alf Ziegler

Allgemeinmediziner, Entwickler der ganzheitlichen OBENAS-Methode (München)

1961 Geboren in Hamburg
1980 - 1985 Studium der Humanmedizin an der Universität Frankfurt am Main bis kurz vor dem 2. Staatsexamen
1984 - 1990 Gründung und Geschäftsführung der Firmen: 1984-1990 1. Ernährungsberatung und Gesundheitsvorsorge, 1984-1990 2. UV-LICHT Beratungsdienst Unternehmensberatung für Heil- und Pflegeberufe, 3. MED & SUN Medizintechnik
1985 Gründung der Beratungsgruppe für Ernährung Umwelt und Sport Frankfurt am Main e.V. und bis 1998 Präsident der B.E.U.S. Ffm e.V.
1986 - 1998 Trainer und Therapeutenausbilder bei der Beratungsgruppe für Ernährung Umwelt und Sport Frankfurt a.M. e.V. und beim Brüggemann Institut für Bioresonanzverfahren
1988 - 1991 Seminare mit Gesundheitsberatern in Frankreich auf Schloss Montrame bei Paris (mit Guy-Claude Burger, dem Erfinder der rohkostbasierten Instinctotherapie); Erkenntnisse daraus sind in das OBENAS-Stoffwechselmodell eingeflossen
1991 - 1996 Medizinische Forschungsreisen in Asien und den USA: Taiwan, Malaysia, Thailand ‒ TCM ; Malaysia ‒ Projekt Gesundheitsfarm
1996 - 2000 Geschäftsführer der Vitalux Medical Equipment Inc., USA
seit 2002 Gründer, Geschäftsführer und Fachberater des OBENAS Instituts, Deutschland
seit 2004 Wissenschaftliche Beratung für RV Orthomolekulare Nährstoffe AG, Schweiz
seit 2009 Internationale Aktivitäten in den Bereichen Forschung und Beratung
Alf Ziegler

Dr. med. Britta Sonnenschein

Dr. med. Britta Sonnenschein

Fachärztin für Allgemeinmedizin und Chirotherapie (Nürnberg)

1995 - 2001 Medizinstudium in Ulm und Frankfurt
2003 Medizinisches Staatsexamen, Abschluss des Medizinstudiums
2005 - 2006 Stationsärztin im Zentrum für Orthopädie/Neurochirurgie/Unfallchirurgie, Euromed-Clinic Fürth
2006 - 2008 Assistenzärztin/Stationsärztin in der Inneren im Krankenhaus Lauf
2008 - 2009 Assistenzärztin Praxis Dres. Muth, Lauf, Praxis für Allgemeinmedizin Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
2010 Facharztprüfung für Innere und Allgemeinmedizin
2011 Praxisübernahme Praxis Dr. Sonnenschein, Nürnberg
2013 Qualifikation zur Leitenden Notärztin
2020 Eintragung in die Ärzteliste Österreich durch die Ärztekammer Salzburg

www.dr-sonnenschein.de


Christine Zelgert

Praxis für Naturheilkunde und regulative Medizin (München)

1965 Geboren in Fredericksburg (VA), USA
1984 - 1988 Studium der Volkswirtschaftslehre und Geographie an der LMU München mit Abschluss zur Diplom-Volkswirtin mit Prädikatsexamen
1994 - 2001 Mehrere Jahre Tätigkeit als Volkswirtin bei Roland Berger & Partner Familienzeit und berufliche Neuorientierung zur Heilkunde
2002 Vollzeitausbildung zur Heilpraktikerin an der renommierten Heilpraktikerschule „Berufsfachschule für Naturheilweisen Josef Angerer“ in München, Abschluss als Jahrgangsbeste
2005 Assistenz in der Praxis für Naturheilkunde und Osteopathie Ingo Kuhlmann, Übersee
2007 Praxiseröffnung in München Waldtrudering
seit 2008 Zusammenarbeit mit dem OBENAS-Institut bei allen Arten von Patienten und Unterstützung als wichtiges Mitglied des medizinischen Fachbeirats
2018 Umzug in die neuen Praxisräume Tangastr. 10

www.naturheilkunde-zelgert.com

Christine Zelgert

Birgit Hollerith

Birgit Hollerith

Heilpraktikerin (Freising)

1967 Geboren im Raum München
1992 - 1998 Besuch und Ausbildung verschiedener Heilpraktikerschulen in München mit längerer Unterbrechung wegen Schwangerschaft und Geburt
1999 Erlaubnis zur beruflichen Ausübung der Naturheilkunde als Heilpraktikerin
2000 - 2002 3-jährige Ausbildung an der Akademie für Homöopathie in Gauting
seit 2003 Praxistätigkeit mit Schwerpunkt klassische Homöopathie
seit 2004 Zusammenarbeit mit Alf Ziegler im OBENAS-Institut für Orthomolekulare Medizin. Seitdem gute Erfolge mit der Kombination von Homöopathie und orthomolekularen Anwendungen. Mitglied im medizinischen Fachbeirat von OBENAS
seit 2005 Zertifizierte Homöopathiepraxis nach den Richtlinien des Bundes klassischer Homöopathen Deutschlands (BKHD)
2006 - 2008 Regelmäßige Teilnahme an Seminaren zu den Themen Homöopathie, Psychologie, Orthomolekulare Medizin, Reflexzonentherapie und gewaltfreie Kommunikation

Birgit Holleriths Motto: „Erst wenn wir uns in unserem Körper, unserem Geist und unserer Seele wie ein vollständiger Mensch fühlen, sind wir wirklich gesund.“


Simona Tombolato

Geschäftsführerin der Kooperationspraxis Centro Naturopatia Sanobe S.L. (Puerto de la Cruz, Teneriffa und Las Palmas, Gran Canaria)

1975 Geboren in Mailand, Italien
1989 - 1996 Fremdsprachen-Diplomstudium (Deutsch, Französisch, Englisch) Studium der internationalen Verwaltung am Experimental State Commercial Technical Institute A. Greppi (Lecco, Italien)
2000 - 2003 Exportmanagerin bei der Firma Jäneke (Mailand, Italien)
2004 - 2006 Programmdirektorin an der FU International Academy Tenerife (Spanien)
Seit 2006 Psychoanalytische Anthropologie in der Gesellschaft für gnostische Studien, Teneriffa (Internationale Organisation)
2008 - 2015 Stellvertretende Direktorin bei Nexus Leisure (Teneriffa/London)
2015 - 2018 Verantwortlich für die Abrechnung in der Privatklinik Clinicas Vida (Teneriffa, Spanien)
2018 - 2021 Diät und Ernährung bei der Censana-Schule für naturheilkundliche Ausbildung und manuelle Therapien (Barcelona, Spanien)
2018 Massagekurs mit Schröpfen und Gua Sha an der Atlantaria School of Natural Therapies (Santa Cruz de Tenerife)
2018 Studium der Orthomolekularen Medizin und Bioresonanztherapie am OBENAS-Institut (Deutschland)
2018 Übernahme der Geschäftsführung der Praxis SANOBE S.L. in fünf Sprachen (Italienisch, Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch)
seit 2019 Therapeutische Leitung von SANOBE S.L.

Sistema Analisis Nutrientes Orthomolekular y Bio-Electronico
www.sanobe.es

Simona Tombolato