Mit dem Gesundheits­wissen der Welt

Unser OBENAS-Team sucht nach den Ursachen, statt an Symptomen herumzudoktern. Denn Symptome sind oft trügerisch. Hautprobleme können zum Beispiel die unterschiedlichsten organischen und psychosomatischen Gründe haben. Sie bringen es spürbar an die Oberfläche: Da stimmt etwas nicht! Was der Störung zugrunde liegt, finden wir gemeinsam mit Ihnen heraus.

25 Jahre Forschung

Seit 25 Jahren forscht und praktiziert OBENAS in den Bereichen Nährstoffmedizin, europäische Naturheilkunde und Traditionelle chinesische Medizin (TCM). Wir führen damit das Beste aus verschiedenen Methoden sanfter, natürlicher Heilkunst zusammen. Sie alle fußen auf der Erkenntnis, dass der Körper ein organisches Ganzes, nicht bloß eine Summe abgrenzbarer Teile ist.

Ausführliche Anamnese

In einer persönlichen, ausführlichen Anamnese analysieren wir, welche Stressfaktoren Ihren Körper reagieren lassen. Wenn Sie das wissen, genügen oft überraschend geringe Mittel, um Blockaden abzubauen und das natürliche Gleichgewicht wiederherzustellen.

Aktivierung Selbstheilungskräfte

Mit der richtigen Ernährung bringen Sie die Selbstheilungskräfte auf Trab. Deshalb ist die Orthomolekulare Medizin, die auf die Herstellung eines ausgeglichenen Nährstoffhaushalts abzielt, ein zentrales therapeutisches Element im OBENAS-Bausteinsystem (s. Video). Wir helfen Ihnen, Ihre Ernährungsgewohnheiten zu ändern und fehlende Nährstoffe gezielt zuzuführen.

Hören Sie auf Ihren Körper

Ein gutes Rezept – keinesfalls geheim – geben wir Ihnen gleich hier mit: Hören Sie auf Ihren Körper! Sollte das nicht so richtig klappen, hören Sie auf uns. Aber erst einmal hört Ihnen unsere Gesundheitsspezialistin oder unser Gesundheitsspezialist ganz genau zu – eine Kunst, die schon an sich heilsam wirken kann.