Zuckerstoffwechsel und Eisenversorgung - Grundlage unserer Energie

Vielen Menschen fehlt es an Energie, obwohl sie genug zu essen haben - und obendrein immer wieder Lust auf „etwas Süßes“ haben. Da spielt die Bauchspeicheldrüse (Pankreas) eine große Rolle.



Die Bauchspeicheldrüse produziert 4 verschiedene Enzymgruppen:

• Die Eiweißfermente
• Die Nukleasenfermente
• Die Kohlehydratfermente
• Die Fettfermente

Bei diesen vier Fermenten ist es wichtig zu wissen, welche Nährstoffe für die Bauchspeicheldrüse nötig sind, damit sie alle erforderlichen Enzyme für die Verdauung liefern kann.

Optimale Sauerstoffnutzung als Grundlage für unsere Energieversorgung Stichworte: Äußere und innere Atmung

Für den Sauerstofftransport im Blut ist nicht nur das Hämoglobin wichtig, sondern wir achten auch auf Bluteisen, Ferritin, Transferrin, u. a. und ergänzen diese Informationen mit Daten über die Versorgung des Köpers mit Folsäure, PABA und B12, um nur einige zu nennen.

Für die Sauerstoffnutzung in der Zelle sind Nährstoffe wie Q10, Vitamin E und Vitamin C wichtig.

Die Energiebereitstellung in der Zelle erfolgt über optimale „Verbrennung“ von Sauerstoff - dies ist die zentrale Rolle der Mitochondrien, die auf eine optimale Herstellung von Q10 angewiesen sind.

 

Kurz-Check

Gesundheitstest Fragebogen mit Auswertung

Die Wirkstoffe

Wir vom Obenas Institut arbeiten mit Nährstoffen mit einzigartiger Qualität - den Vita Status Nährstoffen, lebendig und komplett